Unser Nachbericht zur REHACARE 2018 in Düsseldorf

„Mit unseren bisherigen Treppenlift-Herstellern sind wir auch für die Zukunft bestens aufgestellt.“ Dieses Fazit steht für unsere Expertin Franziska Bronsert nach ihrem Besuch auf der REHACARE www.rehacare.de fest.

Auf der internationalen Fachmesse für Rehabilitation und Pflege in Düsseldorf informierte sie sich zusammen mit unserer Mitarbeiterin Andrea Roscher über weitere Anbieter auf dem Markt sowie aktuelle Trends aus der Welt der Treppenlifte. „Ein ganzer Tag war ausgefüllt mit Gesprächen über Neuigkeiten und Änderungen in den Abläufen“, berichtet Franziska Bronsert.

So setzen unsere Hersteller ab Frühjahr weitere technische Verbesserungen in der Handhabung unserer Treppenlifte um. Sobald diese auf dem Markt sind, werden wir unsere Kunden natürlich umfassend darüber informieren und beraten. Für die Mitarbeiter vom Aufzugdienst Rottal wurden Schulungstermine vereinbart und ein neues digitales Aufmaß-System  bestellt. So können Sie sicher sein, dass wir auch in Zukunft Ihre regionale Nummer-1 in Sachen Barrierefreiheit und Mobilität bleiben.

Unsere Fotos zeigen Franziska Bronsert und Andrea Roscher mit Albert Brummenbaum von unserem Aufzug-Hersteller Hawle www.hawle-treppenlifte.de